Physiotherapie

Leiterin: Evelyn Kopatz

Telefon: (03921) 96-1900

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 06.00-18.00Uhr (nach Terminsprache)

Als interdisziplinäres Fachgebiet ist die Physiotherapie in verschiedenen Klinikbereichen im Behandlungsplan unverzichtbar. In unserer Abteilung steht ein engagiertes Team von sechs Physiotherapeuten sowie ein Masseur/Bademeister zur Verfügung. Im Vordergrund steht die indikationsgerechte Behandlung der Patienten auf unseren Klinikstationen. Neben dieser Hauptaufgabe besteht aber auch die Möglichkeit der ambulanten Patientenbehandlung.

Krankengymnastik:

  • als Einzeltherapie mit div. Geräten (auch Schlingentisch) und Motorschienen
  • Therapie nach Bobath ( für Erwachsene )
  • Brunkow-Stemmführung
  • Manuelle Therapie / Osteopathie

Massagen:

  • Klassische Massage
  • Bindegewebsmassage
  • Reflexzonenmassage
  • Spezialmassage (z.B. Colonmassage / Narbenmassage)
  • Unterwasserdruckstrahlmassage
  • Manuelle Lymphdrainage

Elektrotherapie:

  • sämtliche Ströme im Nieder- und Mittelfrequenzbereich
  • Hochvolttherapie
  • IT-Kurvendiagnostik (Erstellung der Reizparameter, für einzelne Muskeln)
  • Mikrowelle
  • Ultraschall (auch als Kombination mit Reizstrom)
  • 2- und 4-Zellenbad
  • Extensionen

Moorpackungen

Hydrotherapie

  • Kneippsche Güsse
  • Krankengymnastik im Bewegungsbad
  • Unterwasserdruckstrahlmassage

Inhalationen

Brandungsbad – Neue Behandlungsmöglichkeit in der Physiotherapie *

Hier stellen wir Ihnen unser Brandungsbad “Hydroxeur Atlantis” vor. Hiermit werden ausgezeichnete Ergebnisse bei den klassischen Maßnahmen der Hydrotherapie und der Unterwasserstrahlmassage erzielt.
So therapiert der Hydroxeur ein breites Behandlungsspektrum, wie z.B.:

  • Kreislauferkrankungen
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Funktionelle Wiederherstellung
  • Erkrankungen des Unterhautbindegewebes
  • Körperliche Vorbereitung des Sportlers

*Diese Maßnahmen sind leider nicht Bestandteil des Heilmittelkatalogs und daher auch nicht verordnungsfähig, sodass der Patient die Kosten selbst tragen muss.

Therapie verbessert Ihre Lebensqualität – wir helfen Ihnen gern dabei –
das Team der Physiotherapie des Kreiskrankenhauses Burg gGmbH !